Tearticolo Matthias Träger »Teatro«, »Arte«, »Piccolo«, absurde »Articoli« und ein kleiner »tic«

GLOBBO beim Wiesbadener Puppentheaterfestival

Am 1 November spiele ich wieder im Kinderhaus am Elsässer Platz in Wiesbaden zum Puppenspielfestival.

Das schreibt das Programmheft:

  • Mit dem Theaterstück "Globbo-Ein fröhlicher Weltuntergang" spielt uns Matthias Träger eine zeitgemäße und wichtige Geschichte vor. Der lebenspendende Globbo wird durch zwei auf ihm wohnenden Wesen und ihrem egoistischen und unüberlegtem Handeln aus dem Gleichgewicht gebracht. Stürzt Globbo ein? Fällt er wirklich um? Könnte man Globbo nicht helfen?
  • Fragen über Fragen die in diesem lehrreichen aber trotzdem unterhaltsamen Theaterstück beantwortet werden. Matthias Träger vom Tearticolo Figurentheater war schon mit "Utz, der Unglücksritter" in Wiesbaden zu Gast und wurde vom Publikum mit dem Publikumspreis 2015 belohnt. Seine neueste, selbstgeschriebene Geschichte spielt er mit viel Charme und Witz, und auch mit der nötigen Ernsthaftigkeit. Gönnt euren Kindern dieses Theatererlebnis, liebe Eltern. Es ist wichtig!